SV 1919 Prösen

frisch – frei – stark – treu

Südbrandenburg-Pokal – Pokalvorrunde (03.08.2019)

SV 1919 Prösen – VfB Finsterwalde 3:2

Die Losfee bescherte unserer Elf ein erneutes Duell gegen die Kicker aus Finsterwalde.

In einer ausgeglichenen Partie erwischten die Gäste dennoch den besseren Start und konnten schon nach 11 Minuten in Führung gehen. Prösen ließ im Anschluss viele gute Möglichkeiten zum Ausgleich liegen. In der 30. Minute konnte die Finsterwalder Elf die Führung auf 2:0 ausbauen. Auf der Gegenseite schaffte man in der 44. Minute den Anschlusstreffer durch E. Platz.

Im zweiten Durchgang hatten die Prösner weiterhin gute Möglichkeiten. Es dauerte bis zur 77. Minute als M. Thron einen Freistoß ins untere Eck schoss und damit ausglich. Nur 2 Minuten später war es selbiger, der mit einem Lupfer die Führung markierte. In den letzten 10 Minuten machte Finsterwalde nochmal Druck auf das Prösner Tor, doch ohne Erfolg.

In der 1. Hauptrunde wird es am Samstag ein Duell gegen den Landesklassen Vertreter aus Bad Liebenwerda geben.
Anstoß der Partie wird 15:00 Uhr auf dem Sportplatz in Haida sein.

Vorschau 1. Mannschaft

nächstes Spiel >>
12. Spieltag
Sa, 23.11.2019 11:30 Uhr
FC Lauchhammer II – SV 1919 Prösen

Copyright © 2019 SV 1919 Prösen