SV 1919 Prösen

frisch – frei – stark – treu

Spielbericht 09.06.2018

SV Eintracht Ortrand e.V. /Abteilung Fussball – SV 1919 Prösen 2:0

Nach der knappen und etwas unglücklichen Niederlage beim Tabellendritten aus Schipkau, wartete nun mit dem frisch gebackenen Meister aus Ortrand der nächste schwere Brocken auf die Prösener Elf. Trotz des starken Gegners wollte man versuchen der torgefährlichen Offensive Stand zu halten und durch eigene Nadelstiche Punkte im Abstiegskampf zu sammeln.

Bei sehr heißen Temperaturen spielten sich die ersten 15 Minuten weitestgehend im Mittelfeld ab. Ortrand war um Spielkontrolle bemüht, ohne richtig gefährlich vor das Prösner Tor zu gelangen. Im Laufe der ersten Halbzeit erhöhte die Eintracht den Druck und zwei Chancen konnten durch H. Kümmel vereitelt werden.
In der 28. Minute ließ die Prösner Abwehr den Ortrander Topstürmer M. Müller nach einer Ecke völlig frei zum Kopfball kommen, welcher sich diese Gelegenheit natürlich nicht nehmen ließ. Auf Prösner Seite prägten viele Abspielfehler und Ballverluste das Spielgeschehen, sodass die teilweise vorhandenen Räume vor dem gegnerischen Tor ungenutzt blieben. Mit dem verdienten 1:0 ging es in die Pause.

In Halbzeit zwei spielte Prösen zu Beginn etwas druckvoller, ohne sich aber zwingende Chancen zu erspielen. Ortrand weiterhin mit viel Ballbesitz und weiteren guten Gelegenheiten, die entweder durch H. Kümmel oder auf der Linie entschärft werden konnten. Nach der zweiten Trinkpause sah man den Prösnern an, dass sie den hohen Temperaturen Tribut zollen mussten und sich schwer taten, mit mehr Durchschlagskraft auf den wichtigen Ausgleich zu spielen. In der 88. Minuten konnte Ortrand einen Konter gut ausspielen und auf den 2:0-Endstand erhöhen.

Durch die verdiente Niederlage in Ortrand und den gleichzeitigen Siegen der Konkurrenz aus Senftenberg und Elsterwerda ist der Abstiegskampf noch enger geworden. Während Senftenberg ihr letztes Spiel ebenfalls in Ortrand bestreiten müssen, kommt es zwischen Preußen Elsterwerda und dem SV 1919 Prösen im Derby zum Showdown um den Klassenerhalt. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung aus Prösen!

Vorschau 1. Mannschaft

nächstes Spiel >>
12. Spieltag
Sa, 23.11.2019 11:30 Uhr
FC Lauchhammer II – SV 1919 Prösen

Copyright © 2019 SV 1919 Prösen