SV 1919 Prösen

frisch – frei – stark – treu

Spielbericht 06.04.2019 (18. Spieltag)

SV 1919 Prösen – FC Schradenland e.V. 1:2

Das erste Heimspiel im neuen Jahr bescherte den Prösnern ein Derby gegen den FC Schradenland. Die Gäste starteten ähnlich holprig in die Saison und konnten aus den letzten Partien nur einen Punkt holen. Beide Teams standen also unter Zugzwang, um nicht den Anschluss an das Tabellenmittelfeld zu verlieren.

Bei bestem Fußballwetter konnte die Partie für die Prösner besser nicht starten, schon noch 3 Minuten zeigte der Unparteiische nach einem Handspiel auf den Punkt und M. Jungnickel nutzte die Chance zum 1:0. Mit dem Rückenwind der Führung spielte man weiter auf das Tor der Schradenländer, doch wie so häufig konnte man gute Gelegenheiten nicht entscheidend nutzen. Im weiteren Spielverlauf kamen die Gäste besser ins Spiel und drückten nun auf den Ausgleich. Die Prösner hatten Probleme sich aus der eigenen Hälfte zu befreien. Nach einigen Umstellungen und einem verletzungsbedingten Wechsel herrschte Verwirrung in den eigenen Reihen. Dies konnten die Gäste kurz vor der Halbzeit nutzen und glichen zum 1:1-Pausenstand aus.

Nach der Halbzeit kamen die Gäste besser aus der Kabine und hatten mehr vom Spiel. Auf Seiten der Prösner kam in der Offensive nicht viel zu Stande, Angriffe wurden nicht konzentriert zu Ende gespielt und viele Zweikämpfe verlor man zu halbherzig. In der 69. Spielminute konnten die Gäste die Führung erzielen, aus spitzem Winkel landete der Ball im Netz. Im Anschluss wollte sich Prösen nicht kampflos ergeben und drückte auf das Unentschieden. Die erarbeiteten Chancen konnten aber wie so oft nicht genutzt werden. Die Gäste lauerten nun auf Konter, welche aber weitestgehend entschärft werden konnten. So blieb es bei der 2:1-Heimniederlage, die natürlich sehr schmerzhaft für alle Beteiligten ist.

Im nächsten Spiel wartet der Aufstiegsfavorit Walddrehna auf die Prösner. Keine leichte Aufgabe für unser Team, doch mit den Grundtugenden und Einsatzbereitschaft kann man den Bock umstoßen.

Vorschau 1. Mannschaft

nächstes Spiel >>
26. Spieltag:
So, 23.06.2019 15:00 Uhr
FSV Grün-Gelb Doberlug-Kirchhain – SV 1919 Prösen

Vorschau 2. Mannschaft

nächstes Spiel >>

Sportfest 2019

100 Jahre SV 1919 Prösen e.V.
1919 – 2019

18.07. bis 21.07.2019

weitere Infos zur Veranstaltung

Copyright © 2019 SV 1919 Prösen